Leidenschaft

Unsere Gäste durch Genuss inspirieren

macellum muenster tapas spanisch2

mediterraner Genuss

Unser italienischer Küchenchef Salvatore Russo lädt Sie mit leidenschaftlicher Hingabe tagtäglich auf eine Entdeckungsreise in die wunderbare Welt der feinen Aromen der Mittelmeerregion ein. Entdecken Sie im Macellum die Vielfalt von frischen Qualitätsprodukten und lernen Sie die speziellen Nuancen von typisch mediterranen Zutaten in speziellen Kreationen kennen und schätzen.

 

macellum restaurant westfaelische kueche

Eine Note Westfalen

Die mediterrane Kochkunst ist vor allem für ihre sonnige Vielfalt und Frische bekannt. Allerdings finden wir auch in Münster und in Westfalen eine Menge von inspirierenden Zutaten und Vorlieben, die einen spannenden Kontrast zu den Aromen des Mittelmeerraums bilden und uns die Möglichkeit bieten, immer wieder neue Geschmackskonstellationen zu entwickeln.

macellum muenster frisch fisch

Erstklassige Zutaten

Ein wirklich gutes Geschmackserlebnis kann nur entstehen, wenn Kochkunst und die Qualität der verwendeten Zutaten im Einklang stehen. Daher verwenden wir für unsere Kreationen weitesgehend Zutaten aus biologischem Anbau im Münsterland. Für unsere Fischkreationen vertrauen wir ausschließlich auf unseren Fischzulieferer LaMer, der uns stets mit dem frischesten Fisch vom Pariser Fischmarkt beliefert.

macellum muenster wein genuss

Charakter schmecken

Wir arbeiten mit einem speziellen Verfahren, welches die Zubereitung von exquisiten und qualitativ hochwertigen Speisen ermöglicht. Durch dieses Verfahren bleiben die natürlichen Aromen und wertvolle Nährstoffe erhalten, ohne die Gerichte mit Farb- und Konservierungsstoffen und Geschmacksverstärkern zu belasten. Schmecken Sie Zutaten mit voller Intensität.

macellum muenster frisch salat

Garantierte Frische

Unsere Speisekarte setzt sich im Wandel der Jahreszeiten immer wieder neu zusammen, da wir Ihnen immer eine höchstmögliche Frische bieten möchten. Wir vermeiden unnötig weite Transporte unserer Zutaten und greifen auf Besonderheiten aus dem Umland zurück. So können wir sicherstellen, dass möglcihst viele Nährstoffe und Vitamine erhalten bleiben und auf Ihrem Teller landen.

macellum muenster eis eisbecher2

Einfach hausgemacht

Damit unsere Eis- und Restaurantkreationen immer durch geschmackliche und handwerkliche Qualität überzeugen können, stellen wir einen Großteil unseres Angebotes direkt bei uns im Macellum her: So werden beispielsweise alle unserer Eisspezialitäten in unserer hauseigenen Eismanufaktur hergestellt. Nur so können wir immer wieder neue Geschmackserlebnisse entstehen lassen.

Unsere Partner

Mit Sicherheit immer die beste Qualität

Ambiente

In historischer Umgebung
Moderne genießen

Das Macellum bietet Ihnen einen ganz besonderen Rückzugsort vor einer historischen Kulisse zum Relaxen und Genießen. Schauen Sie doch einfach mal vorbei.

 

 

10. Jhd


Mitte des 10. Jahrhunderts beginnt die westliche Bebauung des Grabens um die Domimmunität und der Roggenmarkt entsteht. Eine der ersten Urkunden nennt 1264 Bewohner der Westseite des Prinzipalmarktes.

1343


Urkundliche Erwähnung als »macellum antiquum« ( macellum=Markthalle und antiquum=Bauart aus Bruchsteinen )

1445


Urkundliche Erwähnung des Gebäudes als »Alte Scharne«.Alte Scharne bezeichnete Verkaufshallen der Fleischergilden.

1774—1778


Umwandlung der alten Scharne zum ersten Komödienhaus / Theatergebäude der Stadt Münster nach Plänendes Architekten Wilhem Ferdinand Lipper.

1778—1890


Die um 1778 rund 20.000 Münsteraner kamen nun in den Genuss von Singspielen und Opern. Als Folge der finanziellen Vernachlässigung des Bühnenwesens musste das inzwischen baufällige Komödienhaus am Roggenmarkt 1890 geschlossen werden.

um 1900


Errichtung eines Wohn- und Geschäftshauses. Auf dieser Straßenseite zum Kiepenkerl hin, war dieses Haus das einzigeBogenhaus. Neben einem Hut – Pelz und Modehaus hatte hier ein Juwelier sein Geschäft.

1943


Zerstörung des Geschäftshauses im 2. Weltkrieg

1945—1965


Baulücke

1966 / 67


Neubebauung des Grundstückes mit dem heutigen Wohn und Geschäftshaus

2009


Erweiterung und Kernsanierung des Hauses

April 2012


Eröffnung des Macellum, in dem Sie heute Genuss pur erwartet.